Galeriebuch

auf Instagram

Die Galeriebuchreihe im Netz
facebook
instagram
pinterest

An-Gewand-t – Felted

22,00 

Inge Bauers einzigartige Filzkunst, mit der sie sich international einen Namen als Textilkünstlerin und Dozentin gemacht hat, werden in diesem Buch in farbenfrohen Bildstrecken präsentiert. »Filz ist ein haptisches Erlebnis – Schlüpf rein! Und lass es dir gut gehen!« – unter diesem Motto können Sie in Bekleidung, Accessoires und Objekten schwelgen, die allesamt Inge Bauers unverwechselbare Handschrift tragen.

Ex
ISBN: 978-3-87512-757-7 Seiten: 192 SeitenDimensions: 16 x 16 cmEinband: Hardcover | FadenheftungSprachen: Deutsch | Englisch Cover Download

Inhalt

»Filz ist ein haptisches Erlebnis – Schlüpf rein! Und lass es dir gut gehen!« Dass Filz gute Laune macht, wird in diesem farbenfrohen Galeriebuch deutlich: Inge Bauer präsentiert ihre Arbeiten in charmanten Bildstrecken, auf denen nicht nur ihre Filzarbeiten im Mittelpunkt stehen, sondern auch die Atmosphäre.

Das Spiel mit Farben und ungewöhnlichen Strukturen – mit selbst gefärbten Wollen und Stoffen – sowie harmonische und lebendige Kontraste sind Inge Bauers Leidenschaft. Strukturen, die durch die Kombination von filzenden und nicht-filzenden Fasern entstehen, faszinieren die Künstlerin. Sie nutzt gerne die Möglichkeit, Filz doppelseitig unterschiedlich zu gestalten: So entstehen spannende Wendeteile.

Tragbare, strapazierfähige und dabei individuell gestaltete Bekleidung ist keinem Modetrend unterworfen. Inge Bauers Kleidungsstücke sind Unikate. »Beim Filzen kann ich immer das ganze Stück auf einmal herstellen. Ich liebe den Vorteil, keine Meterware und damit keinen Überschuss zu produzieren.«

Objekte, wie die beeindruckende Installation »Stairway to Heaven« oder »Baumfrauen«, Accessoires wie Taschen und Hüte, zeigen neben den ausgefallenen oft nahtlosen und bis in kleinste Detail ausgetüftelten Maßarbeiten den wunderbaren Filzweg Inge Bauers.

Über die Autorin

Die freischaffende Textilkünstlerin und Sozialpädagogin Inge Bauer widmet sich seit 1978 dem Textilen. Neben ihrer Arbeit im eigenen Atelier »Textilwerkstatt Inge Bauer« mit Textilkunst und individueller Kleidung ist sie als Dozentin im In- und Ausland sehr gefragt, unter anderem als Gründungsmitglied der Filzschule Oberrot. Ihr persönliches Arbeiten mit Filz entwickelte sich vor dem traditionellen Hintergrund, den sie auf Studienreisen und internationalen Filzkonferenzen in der Mongolei, der Türkei, in Ungarn, Finnland, Norwegen, England und Amerika intensiv erlebt hat.

Inge Bauer vereint in ihrer Arbeit die Extreme, die Filz bietet: Ihre Teppiche und Wandgestaltungen können robust und stark sein, ihre Filzkleidung ist hauchfein und federleicht: »Filz ist ein lebendiges Material – wie Haut. Bevorzugt stelle ich tragbare, strapazierfähige und dabei individuell gestaltete Bekleidung, Taschen und Kopfbedeckungen her, die keinem Modetrend unterworfen sind. Meine Kleidunsstücke sind Unikate. Sie sollen sich anfühlen, und schützen, wie eine zweite Haut.«

Pressestimme

»Ein Augenschmaus auf 192 Seiten, zum immer wieder Durchblättern mit Gute-Laune-Garantie.« Quilts und mehr, Gudrun Heinz

Zusätzliche Information

Gewicht0.22 kg
Größe16 x 16 cm
Autor

Inge Bauer

Pages

192 Seiten

Einband

Hardcover, Fadenheftung

Sprachen

Deutsch, Englisch